« Unsere Weine, voller Leben von der Erde bis in den Himmel »

Anne Graindorge

 

 

 

 

Die Keller im Vau Renou

caveduvaurenou - domaine amirault, clos des quarterons, Weinberg, Keller, Rotwein, Weißwein, Muscadet, Crémant, Crément, Cuvée, Wein, Kellerführungen, Cabernet Franc, Keller von Vau Renou, St Nicolas de Bourgueil, Loire-Tal, Frankreich, Rebe, Winzer, unabhängiger Winzer, Lese, Weinbauer, Önologe, Erzeuger, Weinprobe, Qualität, natürlich, Weingut, bio, biodynamischer Weinbau.

 

In den 1960er Jahren erstand Claude Amirault (Thierrys und Xaviers Vater) bei einer Kerzenversteigerung einen, * von Olivier Gendebien (dem berühmten Rennfahrer, der mehrmals das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewann).

 

Mit der Hilfe einiger Kollegen und befreundeten Winzer aus seinem Dorf baute er den Steinbruch zu einem Keller für die Weinlagerungaus. Die mehrere hundert Meter langen Stollen sind mit dem Traktor befahrbar und erlauben den Ausbau unserer Weine in Eichenholzfässern von 500 l (sog. Demi-Muids) bei einer ganzjährig konstanten Temperatur von 13 Grad.

 

 


 

* Tuffstein, Turonium-Kreide : Der Kalkstein, aus dem die Häuser der umliegenden Dörfer erbaut sind.

 

 

 

 

 

 




Jour *

    Als biologischer Landwirtschaftsbetrieb zertifiziertes
    Weingut, kontrolliert von Ecocert (Code-Nummer FR-BIO-01)
    Biodynamischer Weinbau

    Touristische Weinkeller

Xavier und Agnes Amirault - Winzer - 46, avenue Saint Vincent - 37 140 St.-Nicolas-de-Bourgueil - Frankreich
contact@DomaineAmirault.com +33(0) 247 977 525 R.C.S. Tours D 330 457 136 // N°T.V.A. FR89 330 457 136
* Quelle: Aussaatkalender nach Matthias K. Thun

In Maßen genießen – der Missbrauch von Alkohol gefährdet Ihre Gesundheit.